Mudhoney

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
10/10/20 um 20:00
2020-10-10T20:00:00+02:00
2020-10-10T20:15:00+02:00
Wo:
Fri-Son
Fonderie 13
1700 Fribourg
Preis:
CHF 33.10

Mudhoney 2020-10-10

Mudhoney

Seit Ende der 80er Jahre ist Mudhoney – das Vierergespann aus Seattle mit ihrem dreck-verkrusteten Rock, durchtränkt mit beissendem Humor und durchbrochen von wilden Tiefpunkten – eine Arznei mit hohem pH-Wert gegen das Lächerliche und Fade.

Dreissig Jahre später erlebt die Welt eine besondere Hochphase dieser beiden Konzepte. Doch genau zur rechten Zeit sind Sänger Mark Arm, Gitarrist Steve Turner, Bassist Guy Maddison, und Schlagzeuger Dan Peters mit « Digital Garbage », einer mit Stacheln bespickten Sammlung von Sonic Brickbats, zur Stelle. Arm’s rohe Schreie und die lange geschmorte Chemie der Bandmitglieder machen « Digital Garbage » zum idealen Ablassventil für den Schnellkochtopf 2018. Die mitreissenden Rhythmen zwingen zu Bewegung und Arm’s sardonische Texte bieten einen Zerrspiegel für den immer lächerlicheren Nachrichtenzyklus. « Mein Humor ist schwarz, und es sind dunkle Zeiten, » sagt Arm, « Ich denke, es wird nur noch dunkler. »

Mudhoneys unverkennbarer Klang – gleichmässig hämmernde Trommeln, verschwommene Bässe, dröhnende Gitarren und Arms gefährlich-explosive Stimme – bleiben auf « Digital Garbage » erhalten. Das Album wurde mit dem langjährigen Mitarbeiter der Band (und Digital Garbage-Pianisten) Johnny Sangster im Studio Litho in Seattle aufgenommen.

[Quelle: Fri-Son]

Türöffnung: 20:00 Uhr

Ein ARTNOIR Partner-Event