Muse

12. Juli 2023 um 16:00 Uhr @ Bernexpo Areal, Bern

Muse
+ Royal Blood

Muse feiern mit ihrem neunten Studioalbum «Will Of The People» erneut einen weltweiten Charts-Erfolg und kündigen heute die Europa-Termine vom Sommer 2023 an. Die mehrfach mit Platin- und GRAMMY-Awards ausgezeichnete britische Rockband spielt am 12. Juli 2023 eine exklusive Schweizer Openair-Show auf dem Bernexpo Areal in Bern.

Muse gelten als eine der besten Live-Bands der Welt und überzeugen immer wieder mit ihren berauschenden und bahnbrechenden Shows. Auch die «Will Of The People»-Welttournee 2023 wird hier keine Ausnahme sein. Die Tournee führt die Band im Juni und Juli 2023 nach Europa, wo sie unter anderem im Pariser Stade de France, dem Mailänder Stadio San Siro und dem Kölner Rhein-Energie-Stadion auftreten werden. Royal Blood werden Muse auf der ganzen Tournee als Special Guest begleiten.

Muse sind Matt Bellamy, Dominic Howard und Chris Wolstenholme. Seit ihrer Gründung 1994 hat die Band neun Studioalben veröffentlicht und weltweit über 30 Millionen Verkäufe erzielt. Ihr neustes Werk «Will of the People» (VÖ 26.08.2022) landete in mehreren Ländern auf Platz 1, darunter auch in der Schweiz. Ihr vorheriges Album «Simulation Theory» erreichte ebenfalls in mehreren Ländern Platz 1 der Charts und folgte auf ihr 2015 erschienenes Album «Drones», das mit dem GRAMMY Award für «Best Rock Album» ausgezeichnet wurde – der insgesamt zweite für die Band.

Wichtige Zusatzinfos

Kategorien: