Gaye Su Akyol

17. Mai 2024 um 20:30 Uhr @ Kaserne, Basel

Gaye Su Akyol

Die preisgekrönte Künstlerin Gaye Su Akyol ist mit ihrer Fusion aus traditionellen anatolischen Klängen, psychedelischem Rock und retro-futuristischen Sounds eine der aufregendsten jungen Stimmen der Türkei. Geprägt durch das Aufwachsen im pulsierenden Istanbul ist ihre Musik so etwas wie ein globaler «Sweet Spot», in dem die Folk-Ikone Selda Bağcan mit Kurt Cobain auf Tuchfühlung geht und mit dem sie sich um die Welt gespielt hat. Die charismatische Sängerin und Songwriterin wird für ihre kraftvolle Bühnenpräsenz genauso wie für ihre avantgardistischen Musikvideos gefeiert. Kürzlich hat sie ihr lang erwartetes viertes Album Anadolu Ejderi (Anatolischer Drache) veröffentlicht, das sie mit ihrer grossartigen Live-Band auch endlich wieder bei uns präsentieren wird. Frühlingsgefühle, schön!

Kategorien: