Kalender

Jul
15
Mi
Gurtenfestival ** ABGESAGT ** @ Gurten
Jul 15 – Jul 18 ganztägig

Gurtenfestival 2020Das Gurtenfestival gehört zum Sommer, wie die Aare zu Bern – ganze 36ig Mal durften wir bereits zusammen schönste und unvergessliche Erinnerungen sammeln. Das werden wir auch zukünftig machen; und doch ist 2020 alles anders.

Es hat sich in den letzten Tagen immer mehr abgezeichnet, ist in Anbetracht der Situation klar die einzig richtige Entscheidung und trotzdem tut es uns weh, euch heute sagen zu müssen: Das Gurtenfestival 2020 ist abgesagt.

Die aktuelle Lage mit COVID-19 verunmöglicht es tausende von Menschen während vier Tagen auf dem Hausberg zusammen feiern zu lassen.

Wir haben uns enorm auf unsere vier Lieblingstage im Jahr mit euch gefreut, wir haben uns extrem auf all die tollen Bands gefreut. Wir werden das Miteinander, die mitgesungenen Lieder, all die schönen Emotionen und Freude vermissen.

Aber, in diesem verrückten Ausnahmejahr 2020 müssen wir nun leider frühzeitig die Zelte abbrechen. Wir melden uns nach der nötigen Zeit der Schadensanalyse, der Neuorientierung und der Planung mit garantiert ganz viel positiver Energie und Freude fürs 2021.

[Quelle: Gurtenfestival]

Das Gurtenfestival hat die Gottheit der Festivalwetterwochen erlebt: Es waren vier wunderschön sonnige Tage bei formidabel tanzbaren Temperaturen – und dem besten Publikum auf Erden!

Lo & Leduc in der Ausgabe 2019 des Gurtenfestivals haben mit ihrem fulminanten Auftritt wohl gerade (Festival-)Geschichte geschrieben! Und dass bereits am Vorabend beim denkwürdigen Konzert von Patent Ochsner das heimische Schaffen für über neunzig Minuten durchgehende Hühnerhaut gesorgt hat, ist schlicht überragend.

Die Schweizer Gilde war mit über 50% der Live-Acts sehr prominent vertreten und hat – ob auf der Haupt-, der Zelt- oder natürlich auf der Waldbühne – eindrücklich bewiesen, dass man hier in der höchsten Liga spielt.

Natürlich haben auch die Auftritte der internationalen Grössen wie Twenty One Pilots, die Gurten- und Aarefans Marteria & Casper, Rosalìa, Rudimental und Ms. Lauryn Hill für prächtige Partystimmung gesorgt. Dank Rudimental dürfte der Muskelkater auch am Montagmorgen noch in einigen Tanzbeinen nachhallen. Apropos: Die drei Dance Tents sind allesamt teilweise fast aus den Nähten geplatzt, was uns in der abwechslungsreichen und progressiven Dance-Programmierung bestärkt.

Wie immer schätzen wir uns sehr glücklich, dass bei dem logistisch so herausfordernden Happening und bei insgesamt 76’000 Besucherinnen und Besuchern auf dem Gurten alles reibungslos verlaufen ist. Das Gurtenfestival war an drei von vier Tagen ausverkauft. Der Kurs stimmt. Wir danken euch, dass ihr bei uns gefeiert habt!

[Quelle: Gurtenfestival]

Jul
17
Fr
Blue Balls Festival ** ABGESAGT ** @ Diverse Orte
Jul 17 – Jul 25 ganztägig

Blue Balls Festival 2020ABGESAGT.
Liebe Künstler, Freunde, Staff, Supporter, Kunden, Sponsoren, Medien und Partner. Wir bedauern sehr, dass es nicht mehr in unserer Macht steht, das Blue Balls Festival 20, July 17-25, stattfinden zu lassen. Der Verein Luzerner Blues Session muss aufgrund der COVID-19-SITUATION und des weltweiten Ausnahmezustandes das Festival basierend auf höherer Gewalt absagen. Wir möchten uns bei euch herzlich bedanken, dass ihr es bis heute möglich gemacht habt. Tickets werden zurückerstattet. Danke für das Verständnis. Stay save!

TICKETS.
Ab 1. Mai bis 30. Juni 2020 werden sämtliche Tickets rückerstattet. Melden sie sich bitte bei der Stelle, wo sie das Ticket gekauft haben. Wenn sie das Ticket spenden möchten, wären wir ihnen sehr dankbar. Nach dem 30. Juni 2020 wird kein Ticket mehr rückerstattet.

GUTSCHEINE.
Ab 1. Mai bis 30. Juni 2020 werden sämtliche Gutscheine rückerstattet. Melden sie sich bitte bei der Stelle, wo sie den Gutschein gekauft haben. Wenn sie den Gutschein spenden möchten, wären wir ihnen sehr dankbar. Nach dem 30. Juni 2020 wird kein Gutschein mehr rückerstattet.

SUPPORTER.
Ab 1. Mai bis 30. Juni 2020 werden sämtliche Supporter-Beiträge rückerstattet. Melden sie sich bitte bei amanda.roethlisberger@blueballs.ch. Wenn sie den Supporter-Beitrag spenden möchten, wären wir ihnen sehr dankbar. Nach dem 30. Juni 2020 wird kein Supporter-Beitrag mehr rückerstattet.

[Quelle: Blue Balls Festival]

Programm

Das Blue Balls Festival ist ein qualitativ herausragendes, einmaliges Schweizer Musik- und Kunst-Festival, das an neun Tagen das Luzerner Seebecken in ein Biotop kreativen Schaffens verwandelt und 100’000 Besucher begeistert. An 120 Events in den Sparten Musik, Fotografie, Kunst, Video, Film und Talks werden nationale und internationale Stars sowie Newcomer präsentiert. Das Blue Balls Festival findet im KKL Pavillon und Hotel Schweizerhof statt. Das Angebot kulinarischer Spezialitäten aus aller Welt tragen zur einmaligen Atmosphäre bei.

[Quelle: Blue Balls Festival]

Pearl Jam ** VERSCHOBEN – neuer Termin tba ** @ Hallenstadion
Jul 17 um 19:45

Pearl Jam 2020-07-17Der Bundesrat hat das Verbot für Anlässe mit mehr als 1000 Personen bis zum 31. August 2020 verlängert. Dies betrifft auch viele unserer Konzerte. Unser Team arbeitet mit allen Kräften daran Ersatztermine und Lösungen zu finden, damit die betroffenen Konzerte nachgeholt werden können. Bitte habt Geduld, wenn dies ein paar Tage in Anspruch nehmen wird.

[Quelle: abc Production]

Pearl Jam
+ White Reaper

Erstmals seit 20 Jahren: Pearl Jam kommen nach Zürich

Einen Monat, dreizehn Shows: Pearl Jam sind zurück in Europa – und sie machen erstmals nach dem Jahr 2000 wieder einen Abstecher nach Zürich. Das Konzert steigt am Freitag, 17. Juli 2020 im Hallenstadion.
Der Vorverkauf startet am Samstag, 7. Dezember 2019 um 11.00 Uhr.

Pearl Jam starten ihre Tournee am 23. Juni in Frankfurt und beenden sie am 22. Juli in Amsterdam. Die Tour beinhaltet auch vier Festivalauftritte: Lollapalooza Stockholm und Paris, Rock Werchter und American Express Presents BST Hyde Park.

Dabei haben sie immer namhafte Special Guests – mal die Pixies, mal die Idles und mal White Reaper. In Zürich werden es die Indie Rocker von White Reaper sein.

Pear Jams Europatour bedeutet nicht nur die erste Show in Zürich seit 20 Jahren, sondern auch die erste in Frankfurt seit 1992 und in Budapest seit 1996.

Heute, am 2.12.2019, startet der Sondervorverkauf für alle Nicht-Festivaltermine für aktuelle Pearl Jam Ten Club Mitglieder. Der öffentliche Vorverkauf startet am Samstag, 7. Dezember 2019, um 11 Uhr.

12 Days of Pearl Jam:
Zeitgleich veröffentlicht die Band ihr Projekt «12 Days of Pearl Jam», um ihren Fans einen festlichen Start in die Weihnachtssaison zu bescheren. Zwölf ihrer Advents-Singles werden dabei erstmals auf den Streaming-Diensten zugänglich gemacht. Und auf Spotify landen sie auch gleich auf einer Ad-vents-Playlist.

Über Pearl Jam:
Am 22. Oktober 2015 feierten Pearl Jam offiziell ihr 25-jähriges Bestehen. Zehn Studioalben, Hun-derte einzigartiger Live-Auftritte und offizielle Live-Konzert-Veröffentlichungen später wird die Band nach wie vor von den Kritikern gefeiert und ist erfolgreicher denn je – mit weltweit über 85 Millionen verkauften Alben und einer Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame 2017.

[Quelle: abc Production]

Türöffnung: 18:00 Uhr
Beginn: 19:45 Uhr

Jul
22
Mi
YOKKO ** ABGESAGT ** @ Mühleplatz
Jul 22 um 20:00

YOKKO 2020-03-21Leider kann das Festival AM SCHLUSS 2020 nicht stattfinden.
Wir bedauern dies sehr doch freuen uns umso mehr auf den Juli 2021.
Still wird es in Thun jedoch diesen Sommer nicht sein!

[Quelle: Mokka]

YOKKO

ATLANTIC WAVE MUSIC

Eine Indie-Rock-Band, die nach einem Swiss Music Award und über 300 explosiven Shows in halb Europa und Japan ihre ganze Musik löscht, sich ins Vakuum der Stille zurück- zieht um die Essenz ihrer Musik wiederzufinden? Das mag verrückt klingen – doch ist es genau das was YOKKO tat.

Musiker, die sich Zeit nahmen ihre Gedanken zu lüften – im Echo der Nacht, auf der Suche nach Kontrast. Zurück im städtischen Untergrund von Bern flimmern neue Sounds durch den Raum und lassen erste Zuhörer in noch nicht entdeckte Welten driften. Jede Note katapultiert cinematische Wellen durch intergalaktische Sphären und ist trotzdem nahe am Herz – «Atlantic Wave» par excellence! Die vier Musiker haben sich wieder gefunden.

YOKKO ist zurück, so gross wie nie.

[Quelle: Mokka]

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Jul
31
Fr
Open Air Gränichen ** ABGESAGT ** @ Festivalgelände
Jul 31 – Aug 1 ganztägig

Open Air Gränichen 2020Liebe Freunde des OAG

Viele werden es wohl schon geahnt haben, aber wir hofften bis zuletzt, das Open Air Gränichen 2020 durchführen zu können — nicht zuletzt während den letzten Wochen, in denen die Freude auf den Festivalsommer den Lichtblick am Horizont dieser konzertlosen Zeit bildete. Nun müssen wir trotzdem schweren Herzens verkünden, was alle befürchtet haben: Das Open Air Gränichen kann dieses Jahr aufgrund der Beschlüsse im Zusammenhang mit dem Corona-Virus nicht stattfinden — der Bundesrat hat festgelegt, dass bis Ende August keine Veranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen stattfinden dürfen.

Wir sind selber noch nicht ganz bereit, dies zu glauben und sind immer noch daran, diese Tatsache zu verarbeiten, darum können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht vollumfänglich sagen, wie es genau weitergeht — sobald wir mehr wissen, werden wir erneut informieren. Was wir aber sagen können: 2020 fällt ins Wasser, 2021 aber wird das Open Air Gränichen zurück sein! Die Planung steht bereits in den Startlöchern, wir fassen Daten ins Auge und setzen es uns zum Ziel, alle Bands erneut einzuladen!

[Quelle: Open Air Gränichen]

Bands

Wir präsentieren euch die ersten drei Bands für das 26. Open Air Gränichen!

Despised Icon
2002 gegründet, zählen DESPISED ICON definitiv zu den Deathcore-Pionieren – und jetzt sind sie zurück. Mit ihrem nunmehr sechsten Album „Purgatory“ (VÖ: November 2019) haben die Kanadier zweifelsfrei ein frisches und energiegeladenes Werk an den Start gebracht, welches vermutlich gleichzeitig ihr dynamischstes ist. DESPISED ICON ist wieder da, meine Damen und Herren; keine Beschönigungen, kein Bullshit, nur die totale Power!

Bronco
Ein wilder Ritt aus Heavy Metal und Stoner, gepaart mit einer Punkrock-Attitüde und aufgegossen mit billigstem Fusel, natürlich ohne Eis. Gebrochene Gitarrenhälse gehören zum „Heavy Stuff“-Berufsrisiko und wer gerne dekadent Sekt trinkt, ist vor der Bühne sowieso richtig: Klischees werden erst recht nicht bedient und wer meint, harte Riffs entstehen durch sehr tiefe Tunings, wird hier Nachhilfeunterricht bekommen.

Fluffy Machine
Ein Schweizer Punk-Quartett aus degenerierten Affen? FLUFFY MACHINE! Die vier Jungs aus dem Wallis beeindrucken durch ihre schnelle und melodiöse Musik. Einflüsse wie Bad Religion, NoFX oder Teenage Bottlerocket beeinflussen die vier Jungs hörbar und geben dem Sound in der Familie des Skate-Punk ein Zuhause. Mit viel Schabernack und schwarzem Humor holt die Band aus jedem Konzert das Beste heraus.

[Quelle: Open Air Gränichen]

Aug
2
So
Danzig ** VERSCHOBEN – neuer Termin 01.08.2021 ** @ Volkshaus
Aug 2 um 20:00

Danzig 2021-08-01Danzig

Frontmann Glenn Danzig mit Band live in Zürich

Neues Datum für Danzig: Neu findet das Konzert am Sonntag, 01. August 2021 im Volkshaus statt. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Neue Tickets können ab sofort auf Ticketcorner gebucht werden.

Glenn Danzig, Mitglied der Horror-Punk-Band Misfits, gründete unter eigenem Namen seine dritte und bis heute erfolgreiche Band: Danzig. Glenn, Sänger und Songwriter der Band, erkennt man, sobald man ihn hört. Seine unnachahmliche Stimme, die Gitarren und der Blues-Einfluss unterstreichen die musikalische Einzigartigkeit der Band.

Das Debüt-Album von 1988 wurde mit Platin ausgezeichnet und brachte Klassiker wie “Mother”, “Twist of Cain” und “She Rides” hervor. Der Sound von Danzig ist eine Mischung aus Hard Rock-, Metal- und Blueselementen. Zusammen mit den düsteren Texten und dem ausdrucksstarken Gesang verkörpert Danzig eine sehr eigenständige Stilmischung. Ihren unverkennbaren Sound spielt die Band am 01. August 2021 im Volkshaus Zürich.

[Quelle: Good News]

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Ein ARTNOIR Partner-Event

Aug
5
Mi
Winterthurer Musikfestwochen ** ABGESAGT ** @ Diverse Orte
Aug 5 – Aug 16 ganztägig

Winterthurer Musikfestwochen 2020Liebe Musikfreund*innen

Aufgrund der heutigen Entscheidung des Bundesrats müssen wir die 45. Winterthurer Musikfestwochen sehr schweren Herzens absagen.

Wir verstehen und akzeptieren die Entscheidung. Denn bei aller Liebe zur Musik, Kultur und unserem Stadtleben, steht auch für uns die Gesundheit der Künstler*innen, Helfer*innen, Zuschauer*innen und Partner*innen sowie nicht zuletzt der Gesamtbevölkerung im Vordergrund. Gleichzeitig sind wir aber auch unglaublich traurig. Wie gerne hätten wir auch in diesem Sommer die Musik und die Liebe für sie gemeinsam mit euch in der Winterthurer Altstadt gefeiert.

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir all unsere Energie und unser Herzblut in die Umsetzung der diesjährigen Musikfestwochen gesteckt und nie aufgehört, darauf zu hoffen, dass das Festival 2020 tatsächlich stattfinden kann. Doch auch wenn uns das Schicksal in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, blicken wir weiterhin positiv in die Zukunft und freuen uns bereits jetzt auf das Festival im kommenden Jahr.

[Quelle: Winterthurer Musikfestwochen]

Programm

Das Programm 2020 ist da!

Zwischen irisch-amerikanischem Folkrock, deutscher Liedkunst mit Indie- und Klezmereinschlägen, knalligem Punk, leisem Alternative und souligem Pop bewegen sich die Bands am Hauptwochenende der Winterthurer Musikfestwochen. Für jeden etwas dabei? Auf jeden Fall!

Gleich zwei „Wiederholungstäter“ haben sich bei der diesjährigen Festivalausgabe unters Programm gemischt. Einer davon: Flogging Molly. Nach ihrem legendären Auftritt vor acht Jahren kehrt die irisch-amerikanische Band mit einem Mix aus irischer Folklore und amerikanischem Punkrock zurück an die Musikfestwochen.

[Quelle: Winterthurer Musikfestwochen]

Aug
12
Mi
Rock Oz’Arènes ** ABGESAGT ** @ Arènes d'Avenches
Aug 12 – Aug 15 ganztägig

Rock Oz'Arènes 2020AN UNS LIEGT ES NICHT – ABER DIESES JAHR GEHT LEIDER GAR NICHTS!

Liebe Festivalfreunde,

Mit grossem solidarischem Herzen reihen auch wir uns ein in die Riege der zahllosen Absagen von Kultur- und Sportereignissen und geben hiermit die Annullierung der 2020er Ausgabe des Rock Oz’Arènes-Festivals bekannt.

Der Bundesrat hat Grossveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen bis zum 31. August 2020 untersagt. Wir können diesen Entscheid vollkommen verstehen und unterstützen ihn, da die gesundheitlichen Risiken noch zu gross sind. Dies umso mehr, als die Einhaltung der Absperrungen ganz einfach nicht garantiert werden kann.

Angesichts der gegenwärtigen Lage war natürlich damit zu rechnen, trotz all unserer Hoffnung auf eine andere Entwicklung. Wie Sie haben auch wir darauf gehofft, dass das Festival im August 2020 stattfinden könne. Aber die aktuelle Pandemie betrifft in bislang noch nie dagewesenem Ausmass die gesamte Welt. Dem hat sich alles unterzuordnen und es gilt jetzt mit Bedacht und Umsicht vorzugehen!

[Quelle: Rock Oz’Arènes]

Im Rahmen ihrer stromlosen Tour „Alles ohne Strom“ präsentieren „Die Hosen” ein neues Projekt, dessen Ziel es war, nicht nur den Stecker aus den Gitarren zu ziehen, sondern auch neue Instrumente und Interpretationen einzubringen.

Für ihr einziges Konzert in der Westschweiz werden der charismatische Campino und seine Band ein akustisches Konzert geben, das uns zusammen mit der wunderbaren Atmosphäre der Arenen von Avenches garantiert einmalige Momente verspricht.

[Quelle: Rock Oz’Arènes]

Aug
20
Do
Open Air Gampel ** ABGESAGT ** @ Festivalgelände
Aug 20 – Aug 23 ganztägig

Open Air Gampel 2020Nachdem der Bundesrat in der Bewältigung der COVID-Krise alle Grossveranstaltungen bis Ende August 2020 verboten hat, fällt auch die 35. Ausgabe des Open Air Gampel definitiv aus. Wir hofften bis zuletzt mit unseren vielen Fans, Freunden, Partnern und Lieferanten das Festival durchzuführen.

Das Leben von uns allen hat sich in den letzten Wochen dermassen drastisch geändert, dass leider ein Verbot offenkundig unumgänglich wird. Wir bedauern dies sehr, zeigen uns solidarisch und haben Verständnis für die gesundheitlichen Massnahmen.

Blibät gsund – wir freuen uns mit euch auf «iischi Party» 2021
19.-22.08.2021

[Quelle: Open Air Gampel]

Lineup

BAM! Das Line-Up ist da! Macklemore, Limp Bizkit, Mark Forster, Broilers, Sum41, Nothing But Thieves, Fritz Kalkbrenner und sehr viele mehr. Neben Rock sind auch Pop, Elektro und Schweizer Acts stark vertreten und für alle Rap und Hiphop-Fans gibt es mit der Urban Stage erstmals eine eigene Bühne. 43 Bands, 4 Tage, 3 Bühnen – iischi Party!

[Quelle: Open Air Gampel]

Aug
26
Mi
Palaye Royale ** VERSCHOBEN – neuer Termin tba ** @ Plaza
Aug 26 um 19:30

Palaye Royale 2020-08-26Aufgrund der aktuellen Lage und des Verbots von Grossveranstaltungen bis zum 31. August, kann dieses Konzert am geplanten Datum leider nicht stattfinden. Der Veranstalter arbeitet aktuell mit Hochdruck an einer Lösung. Die Tickets behalten vorerst ihre Gültigkeit.

[Quelle: Mainland Music]

Palaye Royale
+ Charming Liars

Sie kommen zurück! Nach einer fulminanten ersten und ausverkauften Schweizer Show im Dynamo dürfen wir die drei Brüder von Palaye Royale mit neuem Material wieder in Zürich begrüssen. Ihr selbstbenannter Fashion-Art-Rock klingt in etwa so, als hätten „The White Stripes“ sich mit „The Hives“ und „My Chemical Romance“ getroffen und ein musikalisches Kind gezeugt. Und beim optischen Auftritt der Jungs aus Toronto – mit ihren roten Lederstiefeln und den ausgefallenen Anzügen – könnte man denken, sie seien direkt einem Film von „Tim Burton“ entsprungen. Aber jetzt genug der Vergleiche! Am 17. März darf man sich im Plaza selbst davon überzeugen, was Palaye Royale auf die Bühne zaubern.

[Quelle: Mainland Music]

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Ein ARTNOIR Partner-Event

Aug
28
Fr
Riverside Open Air ** ABGESAGT ** @ Riverside Open Air Areana
Aug 28 – Aug 30 ganztägig

Riverside Festival 2020Leider müssen wir euch schweren Herzens mitteilen, dass wir das Riverside Open Air Aarburg 2020 aufgrund der Covid19 Pandemie verschieben müssen.
Unser gesamtes Team hat in den letzten Monaten intensiv an dem Festival gearbeitet. Umso mehr sind wir alle enttäuscht, dass wir in diesem Jahr kein Riverside mit euch feiern dürfen.
Die ersten Bands sind bereits für das Ersatzdatum bestätigt. Weitere Informationen zum Lineup folgen in Kürze. Sämtliche, bereits gekauften Tickets, behalten ihre Gültigkeit für das Riverside Open Air Ersatzdatum vom 27. bis 29. Aug. 2021.
Herzlichen Dank für euer Verständnis, Vertrauen und vorab für eure Geduld.
Bitte hört weiterhin viel gute Musik und bleibt gesund! Euer Riverside Team

[Quelle: Riverside Open Air Aarburg]

Programm

Das letzte Riverside Open Air Aarburg war restlos ausverkauft. Nun starten wir in die sechste Runde.
Freut euch auf * The Hollywood Vampires * Sabaton * The BossHoss * Wolfmother * Beyond the Black * Phil Campbell and The Bastard Sons * Kissin‘ Dynamite * und viele mehr.

[Quelle: Riverside Open Air Aarburg]

Aug
30
So
Riverside Open Air – Sabaton ** ABGESAGT ** @ Riverside Open Air Areana
Aug 30 um 09:00

Riverside Open Air - Sabaton 2020-08-30Leider müssen wir euch schweren Herzens mitteilen, dass wir das Riverside Open Air Aarburg 2020 aufgrund der Covid19 Pandemie verschieben müssen.
Unser gesamtes Team hat in den letzten Monaten intensiv an dem Festival gearbeitet. Umso mehr sind wir alle enttäuscht, dass wir in diesem Jahr kein Riverside mit euch feiern dürfen.
Die ersten Bands sind bereits für das Ersatzdatum bestätigt. Weitere Informationen zum Lineup folgen in Kürze. Sämtliche, bereits gekauften Tickets, behalten ihre Gültigkeit für das Riverside Open Air Ersatzdatum vom 27. bis 29. Aug. 2021.
Herzlichen Dank für euer Verständnis, Vertrauen und vorab für eure Geduld.
Bitte hört weiterhin viel gute Musik und bleibt gesund! Euer Riverside Team

[Quelle: Riverside Open Air Aarburg]

Sabaton
+ Beyond The Black
+ Phil Campbell And The Bastard Sons

Die schwedischen Heavy-Metal-Helden Sabaton gehören aktuell zu den international erfolgreichsten Heavy Metal Bands der Welt. Seit Sabatons Gründung an der Schwelle zum neuen Jahrtausend im malerischen, schwedischen Falun hat der Metal-Gigant Meilenstein für Meilenstein erobert, viermal Platin verkauft und hat weltweit die grössten Konzerthallen ausverkauft.

Das neunte Studioalbum “The Great War” der Band ist ein musikalisch reichhaltiges Konzeptalbum, das die düstere Atmosphäre des Ersten Weltkriegs einfängt und damit den unverwechselbaren Stil der Band fortsetzt, unvergessliche Geschichten von gnadenlosen Schlachtfeldern auf der ganzen Erde zu erzählen. Mit dem aktuellen Album bestätigt SABATON die bisherigen Erfolge und platziert das Album mit seinen fünfzehn Songs auf Platz eins der Schweizer Album Charts.

Mit dem aktuellen Album im Gepäck und einem extra, für die kommende Festival Saison 2020 erarbeitetes Festival Setup gehen die Metal Helden Sabaton auf Headliner Festivaltournee und präsentieren sich mit einem noch gigantischeren Performance Packet.

Die Riverside Stage inkl. Produktion wurde neu konzipiert und extra für diese Sabaton-Mega-Show ausgebaut. Am Sonntag, 30. August 2020 kannst du dieses Sabaton-Spektakel exklusiv am Riverside Open Air in Aarburg miterleben.

[Quelle: Riverside Open Air Aarburg]

Türöffnung: 09:00 Uhr

Ein ARTNOIR Partner-Event

Sep
10
Do
Nada Surf @ Dynamo
Sep 10 um 20:00

Nada Surf 2020-09-10

Nada Surf
+ John Vanderslice

In den 90ern gehörten Nada Surf zu den Ikonen des College-Rock. Den Song „Popular“ vom Debüt „High/Low“ kann wohl jeder mitsingen, der sich mit dieser Art von Musik auseinander gesetzt hat. Heute mit über 25 Jahren Bandgeschichte auf dem Buckel sind sie immer noch Matthew Caws an der Gitarre, Daniel Lorca am Bass und Ira Elliot an den Drums. Im Gegensatz zu vielen anderen 90er-Zeitgeist-Bands überlebten die New Yorker die Jahrtausendwende – und vollzogen dabei einen erfolgreichen Wechsel vom College-Rock zu etwas vom Spannendsten und Schönsten was der amerikanische Indie-Rock heutzutage zu bieten hat. Nada Surf sind sicherlich älter geworden, aber sie haben immer noch Energie und diese eine kleine Fähigkeit, die sie von so vielen anderen Bands unterscheidet: wenn in ihren Songs der Refrain einsetzt, dann kommt immer auch diese Extra Portion Herzenswärme, dieses kleine Quäntchen Zärtlichkeit mit angerauscht, das bei allem musikalischen Sturm und Drang dieser Band nie auf der Strecke bleibt. Und live sind sie sowieso immer noch am besten: Am 10. September spielen Nada Surf im Dynamo Zürich und bis dahin, haben sie auch ein neues Album im Gepäck.

[Quelle: Mainland Music]

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 23:00 Uhr

Sep
12
Sa
Johnossi ** VERSCHOBEN – neuer Termin 06.04.2021 ** @ Mascotte
Sep 12 um 20:00

Johnossi 2021-04-06Johnossi

Neues Datum für das schwedische Rock-Duo Johnossi in der Schweiz!

Wir freuen uns riesig darüber, dass wir das Konzert von Johnossi auf Dienstag, 06. April 2021 ins Mascotte schieben konnten! Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für das neue Datum, das wird eine tolle Fete mit euch allen. Lasst euch das unglaubliche Livespektakel Johnossi auf keinen Fall entgehen!

Kaum zu glauben, dass dieser grandiose Sound von nur zwei Musikern kommen kann! Ossis wildes Schlagzeug und Johns atemberaubende Gitarrenarbeit und sein Gesang machen das Duo so stark wie eine sechsköpfige Band. Das musikalische Spektakel bringen Johnossi live auf die Bühnen Europas und spielen ein exklusives Konzert in der Schweiz – am 06. April 2021 im Mascotte in Zürich!

Johnossi kehren mit ihrem charakteristischen Sound zurück und touren damit im Frühling durch Europa. Im Gepäck haben sie dabei ihr neues Album „Torch // Flame“. Die Liveshow war und ist immer noch das schlagende Herz von Johnossi. Sie haben im Laufe der Jahre unendlich viel Zeit auf der Strasse und auf den grössten Festivalbühnen verbracht. Grosses Glück, kommen sie auch auf die Bühnen der Schweiz – am 06. April 2021 im Mascotte in Zürich!

[Quelle: Good News]

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Sep
25
Fr
Takida @ Z7
Sep 25 um 19:00

Takida 2020-09-25Für das verschobene Konzert vom 29.03.20 haben wir ein Ersatzdatum gefunden! Das Konzert findet neu am 25.09.20 statt. Die Tickets sind für das neue Datum gültig.

[Quelle: Z7]

Takida
+ The Wild!

DIE GLORREICHE SIEBEN

Die Alternative Rock Band Takida wurde vor 20 Jahren in der mittelschwedischen 10’000-Seelen-Gemeinde Ånge gegründet. Mit ihrem mainstreamtauglichem Rock-Radio-Futter hat die Band zunächst ihr Heimatland und bald auch ganz Skandinavien für sich gewonnen. Jetzt machen sich die fünf Musiker auf, um den Rest Europas mit ihren eingängigen Nummern zu überzeugen. Das lässt sich bisweilen ganz gut an: nachdem schon die vorab veröffentlichte Nummer „Master“ von einschlägigen Sendern rauf und runter gespielt wurde, hat das neue Album „Sju“ (Sieben) die Band bis in die Top 30 der deutschen Charts katapultiert.

Sju ist das schwedische Wort für die Zahl Sieben. Es ist zugleich auch der Name des siebten Albums der Alternative-Rocker Takida, das im Juni 2019 veröffentlicht wurde und der Band internationale Bekanntheit brachte wie nie zuvor. In ihrer Heimat sind Takida schon länger ein ganz heisses Eisen. Kurz nach der Gründung im Jahr 1999 nahm die Band erste Demos auf und ergatterte sich – auch dank herausragender Live-Performances – einen ersten Plattenvertrag. Bis zum Debütalbum dauerte es zwar noch eine Weile, doch mit dem Release von „Make You Breathe“ (2006) und der Single „Losing“ hatte man die Rockfans im 3-Kronen-Land vollends auf seine Seite gebracht. Nach Veröffentlichung des zweiten Studioalbums „Bury The Lies“ (2007) und der ausgekoppelten Ballade „Curly Sue“ verfiel ganz Skandinavien den feinen Melodien des Quintetts. Der Rest ist, wie man so schön sagt, Geschichte. Robert Pettersson, Tomas Wallin, Mattias Larsson, Chris Rehn und Kristoffer Söderström sind die brillanten Köpfe hinter der Band, die sich mittlerweile als einer der grössten Rock-Acts Skandinaviens etabliert hat. 2018 markierte schliesslich den Beginn eines neuen Kapitels in Takidas Karriere: Die Musiker schlossen sich mit dem Plattenlabel BMG zusammen und veröffentlichten die Single „Master“. Die Zusammenarbeit führte zur bislang grössten internationalen Anerkennung der Band, mit zahlreichen ausverkauften Shows und einer – vor allem im deutschsprachigen Raum – sehr schnell wachsenden Fangemeinde. Nach einer sehr intensiven Zeit im Studio und auf europäischen Bühnen sind Takida nun mehr denn je darauf vorbereitet, den Erfolg mit dem aktuellen Album „Sju“ im Gepäck anlässlich der „Master Tour 2019“ ausgiebig zu feiern.

[Quelle: Z7]

Türöffnung: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Okt
8
Do
Then Comes Silence @ Mokka
Okt 8 um 20:00

Then Comes Silence 2020-10-08

Then Comes Silence
+ 1919

Then Comes Silence präsentieren neues Album in Thun

Am 13. März veröffentlicht die schwedische Post-Punk / Gothic Rock-Band Then Comes Silence ihr neues Album „Machine“.

Am 28.02. feierten wir bereits die exklusive Videopremiere zur brandneuen Singleauskopplung „Apocalypse Flare“.

Nach „We Lose The Night“ und „Ritual“ ist dies die dritte Single aus ihrem neuen Werk.

Ein gewagtes Album mit mehr Rock, mehr Tod und mehr von jener ungesunden Fixierung auf alles Düstere und Furchtbare.

Wer diese apokalyptische Endzeitstimmung live erleben möchte, hat am 08. Oktober im Cafe Mokka in Thun die Gelegenheit dazu.

Begleitet werden Then Comes Silence an diesem Abend von der englischen Post-Punk-Band 1919.

[Quelle: Mokka]

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Okt
10
Sa
Mudhoney ** VERSCHOBEN – neuer Termin 09.10.2021 ** @ Fri-Son
Okt 10 um 20:00

Mudhoney 2020-10-10

Mudhoney

Aufgrund der Covid-19 Pandemie haben Mudhoney entschieden, ihr Konzert auf das Jahr 2021 zu verschieben. Tickets, welche für das ursprünglich vorgesehene Datum (10.10.2020) gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit.

Seit Ende der 80er Jahre ist Mudhoney – das Vierergespann aus Seattle mit ihrem dreck-verkrusteten Rock, durchtränkt mit beissendem Humor und durchbrochen von wilden Tiefpunkten – eine Arznei mit hohem pH-Wert gegen das Lächerliche und Fade.

Dreissig Jahre später erlebt die Welt eine besondere Hochphase dieser beiden Konzepte. Doch genau zur rechten Zeit sind Sänger Mark Arm, Gitarrist Steve Turner, Bassist Guy Maddison, und Schlagzeuger Dan Peters mit « Digital Garbage », einer mit Stacheln bespickten Sammlung von Sonic Brickbats, zur Stelle. Arm’s rohe Schreie und die lange geschmorte Chemie der Bandmitglieder machen « Digital Garbage » zum idealen Ablassventil für den Schnellkochtopf 2018. Die mitreissenden Rhythmen zwingen zu Bewegung und Arm’s sardonische Texte bieten einen Zerrspiegel für den immer lächerlicheren Nachrichtenzyklus. « Mein Humor ist schwarz, und es sind dunkle Zeiten, » sagt Arm, « Ich denke, es wird nur noch dunkler. »

Mudhoneys unverkennbarer Klang – gleichmässig hämmernde Trommeln, verschwommene Bässe, dröhnende Gitarren und Arms gefährlich-explosive Stimme – bleiben auf « Digital Garbage » erhalten. Das Album wurde mit dem langjährigen Mitarbeiter der Band (und Digital Garbage-Pianisten) Johnny Sangster im Studio Litho in Seattle aufgenommen.

[Quelle: Fri-Son]

Türöffnung: 20:00 Uhr

Ein ARTNOIR Partner-Event

Okt
14
Mi
Beauty Of Gemina @ Kofmehl, Raumbar
Okt 14 um 20:00

The Beauty Of Gemina 2020-10-14

The Beauty Of Gemina
+ Fiji

SKELETON DREAMS TOUR 2020

«Traumfänger und Magier der dunklen Töne»

Neues Studio Album und ausgedehnte Clubtour – 2020 steht ganz im Zeichen der «Skeleton Dreams».

Treue Fans, Konzerte in aller Welt, Chartplatzierungen, Titelgeschichten in Musikmagazinen: Der charismatische Songschreiber, Sänger, Arrangeur und Produzent Michael Sele hat mit seiner Band The Beauty Of Gemina viel erreicht.

Mit ihrer über die Jahre entstandenen unverkennbaren und faszinierenden Mixtur aus melancholischem Wave, warmem Blues und erdigem Folk sind The Beauty Of Gemina in jeder Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung in der Schweizer Musiklandschaft. In den letzten zehn Jahren reihten sie Erfolg an Erfolg. Tatsächlich können nur wenige andere Künstler/innen des Landes von sich behaupten, Headliner-Qualitäten zu besitzen, den Innenteil des Rolling-Stone-Magazins, sowie das Cover diverser weiterer Musikmagazine zu zieren.

Mehr als 250 Konzerte in 25 Ländern liegen bereits hinter der Band, die sie quer durch Europa und Südamerika bis nach Mexiko geführt haben.

Kein Wunder, taucht die Band regelmässig zuvorderst in nationalen und internationalen Chart-Ranglisten auf.

Die Faszination von The Beauty Of Gemina liegt in der «dunklen Eleganz» der Musik. Sprich: Im Charisma von Songwriter und Sänger Michael Sele, dessen angenehm dunkel timbrierte Stimme einem Magier ähnlich durch seine Songs geleitet. Songs voller Nachdenklichkeit und unendlicher Schönheit, mal kraftvoll, mal sphärisch, mal beinahe jungfräulich, aufs absolute Minimum reduziert, dabei aber immer druckvoll und immer von poetischer Tiefe.

Die musikalischen Landschaften von Michael Sele mögen eher dunkel sein, auch sehnsuchtsvoll aber voller Zuversicht, niemals trist oder resignierend.

Das mit Spannung erwartete neue Studio Album «Skeleton Dreams» wird im Spätsommer 2020 erscheinen.

Bekannt für ihre aussergewöhnlichen und unter die Haut gehenden Konzerte, werden The Beauty Of Gemina ab Oktober 2020 auf ausgedehnte Clubtour gehen.

Als Special Guest wird das Berner Electroclash Duo «Fiji» die Konzertnächte eröffnen. Wer diese jemals live gesehen hat, kann sich auf eine schillernde Performance freuen: Amanda Lear, Iggy Pop und Kraftwerk klatscht, pardon clashed euch um die Ohren.

[Quelle: Kofmehl]

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Okt
15
Do
willibald @ ISC
Okt 15 um 20:30

willibald 2020-10-15

willibald
+ Batbait
+ Afterparty mit DJ Jon Hood

Der König ist tot, es lebe die Königin. WILLIBALD gehören zu den kratzbürstigsten Popversprechungen unserer Siedlung. Auf «Le roi est mort» führen sie ihren Kreuzzug fort: Gegen die Phallusgitarre und für die alte Elektroklampfe gleichermassen, immer laut und immer kantig. Zur Plattentaufe holen sie ihre Freundinnen von BATBAIT dazu, die in der selben Körnung ansetzen zu einem Abend der Gitarrenköniginnen. Zeitenwende. (mrk)

[Quelle: ISC]

Türöffnung: 20:30 Uhr

Beauty Of Gemina @ Atlantis
Okt 15 um 21:00

The Beauty Of Gemina 2020-10-15

The Beauty Of Gemina
+ Fiji

Skeleton Dreams Tour 2020
«Traumfänger und Magier der dunklen Töne»

Neues Studio Album und ausgedehnte Clubtour – 2020 steht ganz im Zeichen der «Skeleton Dreams».
Treue Fans, Konzerte in aller Welt, Chartplatzierungen, Titelgeschichten in Musikmagazinen: Der charismatische Songschreiber, Sänger, Arrangeur und Produzent Michael Sele hat mit seiner Band The Beauty Of Gemina viel erreicht.
Mit ihrer über die Jahre entstandenen unverkennbaren und faszinierenden Mixtur aus melancholischem Wave, warmem Blues und erdigem Folk sind The Beauty Of Gemina in jeder Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung in der Schweizer Musiklandschaft. In den letzten zehn Jahren reihten sie Erfolg an Erfolg. Tatsächlich können nur wenige andere Künstler/innen des Landes von sich behaupten, Headliner-Qualitäten zu besitzen, den Innenteil des Rolling-Stone-Magazins, sowie das Cover diverser weiterer Musikmagazine zu zieren.
Mehr als 250 Konzerte in 25 Ländern liegen bereits hinter der Band, die sie quer durch Europa und Südamerika bis nach Mexiko geführt haben.
Kein Wunder, taucht die Band regelmässig zuvorderst in nationalen und internationalen Chart-Ranglisten auf.
Die Faszination von The Beauty Of Gemina liegt in der «dunklen Eleganz» der Musik. Sprich: Im Charisma von Songwriter und Sänger Michael Sele, dessen angenehm dunkel timbrierte Stimme einem Magier ähnlich durch seine Songs geleitet. Songs voller Nachdenklichkeit und unendlicher Schönheit, mal kraftvoll, mal sphärisch, mal beinahe jungfräulich, aufs absolute Minimum reduziert, dabei aber immer druckvoll und immer von poetischer Tiefe.
Die musikalischen Landschaften von Michael Sele mögen eher dunkel sein, auch sehnsuchtsvoll aber voller Zuversicht, niemals trist oder resignierend.
Das mit Spannung erwartete neue Studio Album «Skeleton Dreams» wird im Spätsommer 2020 erscheinen.

[Quelle: Atlantis]

Türöffnung: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr