Visions In Clouds

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
04/07/20 um 21:00
2020-07-04T21:00:00+02:00
2020-07-04T21:15:00+02:00
Wo:
Schüür, EG
Tribschenstrasse 1
6005 Luzern
Preis:
Kollekte

Visions In Clouds 2020-07-04

Visions In Clouds
+ El Ritschi

Sessions im gemütlichen Garten oder Konzerte im EG um Mitternacht. Im Konzerthaus Schüür erwartet dich auch während der Sommerzeit ein abwechslungsreiches Live-Programm. Ob Folk, Blues, Singer-Songwriter, Rock, Hip-Hop oder Indie-Pop, ob Newcomer oder Geheimtipp – da ist für (fast) jeden Geschmack etwas passendes dabei. Schnapp dir an der Bar einen erfrischenden Drink oder ein kühles Bier – dann kommt auch zuhause Ferien-Feeling auf. Die «Sommer statt Pause»-Konzerte gibt es wie immer ohne Eintritt, dafür mit Kollekte.

Mitternachtskonzert: An diesem Abend erwartet dich im EG ein Konzert von Visions In Clouds: Kaum eine Band zeigt sich so konsequent in ihrer Entwicklung wie Visions In Clouds aus Luzern. Nach dem Debut-Album «Masquerade» (2016) und der EP «Levée en Masse» (2017) präsentierten die drei Musiker ihr zweites Album «What If There Is No Way Out» im Herbst 2018. Für ihre demnächst erscheinende «Remixes»-EP hat das Trio mit Freunden aus der Musikszene wie Crimer, Pablo Nouvelle und Wassily zusammengearbeitet, die jeweils einen Song von Visions In Clouds aufnahmen und daraus ihre ganz eigene Adaption erstellten. Der Sound von Visions In Clouds hat seine Wurzeln in den Nebeln der britischen 80er-Jahre. Die Band ergänzt den Sound durch moderne Elemente. Was entsteht, trifft den Nerv einer ganzen Generation.

Gartenkonzert: An diesem Abend erwartet dich im Garten ein Konzert mit El Ritschi: Hansdampf in allen Gassen. Das trifft auf den emsigen Liedermacher am ehesten zu. Jährlich zu bestaunen am B-Sides (Booking auf Lebzeiten) oder immer wieder als charismatischer Frontmann der Kultband Jolly & the Flytrap. Den Entscheid vom B-Sides können wir sehr gut verstehen, denn es tut gut, einmal pro Jahr diese Frohnatur als Gast zu haben. Good vibrations – you know. El Ritschi singt auf Mundart, English und Französisch. Dabei hält er es vor allem mit den Fremdsprachen wie Charlie Chaplin. Muss danach tönen. Dann passt das schon.

[Quelle: Schüür]

Türöffnung: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr