Taxi Gauche Label Night

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
09/11/19 um 19:30
2019-11-09T19:30:00+01:00
2019-11-09T19:45:00+01:00
Wo:
Stall 6
Gessnerallee 8
8001 Zürich
Preis:
CHF 22.00

Taxi Gauche Label Night 2019-11-09

Annie Taylor
+ Dawns Mystery
+ Alas The Sun
+ SRF «Sounds!» DJ Team
+ Taxi Gauche DJs

Am Samstag steigt bei uns die Taxi Gauche Label Night! Mit den Züri-Bands Alas The Sun, Annie Taylor, Dawns Mystery und dem SRF «Sounds!» DJ Team.

Annie Taylor
“Satan, I want to marry you” – Girl Grunge meets Psychedelic Rock with a touch of cheesy Dark Pop. So beschreibt Annie Taylor ihre Musik.

Ihre Anfänge entstanden irgendwo zwischen Küche und Wohnzimmer in der eigenen WG von Leadsängerin Ginni. Das die Band grosses Potenzial hat, bewiesen nicht nur ihre ersten Singles, sondern auch Auftritte mit namhaften Grössen wie L.A Witch, Sunflower Bean, Sugar Candy Mountain oder Kadaver, unzählige Club-Shows im In- und Ausland und ihre ausverkaufte Plattentaufe letzten Frühling.

Dawns Mystery
Tell you man, we have to get out of here’, so beginnt der Refrain Single ‘Dog Bowl’ und ist stellvertretend für Dawns Mystery. Die Band kümmert sich nicht darum, was momentan im Trend ist und was die breite Masse hören möchte, sondern rücken ihre Vorbilder aus den 70er bis 90er Jahren gekonnt in den Vordergrund.

Dabei ist ihr Debütalbum ‘Before Life At The Sea Ground’ entstanden. Die explosive Kombination aus ihrem psychedelischen Space-Rock Universum und Pop-Einflüssen führt uns durch eine Reise anderer Zeiten. Der moderne Mix aus experimentellen Arrangements katapultieren das Album auf eine grosse Bühne, die wir sonst eigentlich nur von Bands wie Tame Impala kennen.

Alas The Sun (acoustic set)
«Er sucht sie» – So könnte der Titel einer schnulzigen Romcom lauten. Es ist aber der Beginn einer ganz anderen Lovestory: nämlich der von Anja Tremp und Sandro Raschle zu eingängigen Melodien und harmonischem Gesang, zusammengefasst unter dem Namen Alas The Sun. Inspiriert fühlt sich das Duo von melancholischen Seelen, wie Nick Drake, Fleet Foxes, Haley Heynderickx, Julia Jacklin oder Andy Shauf.
Ihr Erstling mit dem klangvollen Namen «You And Your Love» ist ein folkloristischer Roadtrip für die Ohren.

[Quelle: Stall 6]

Türöffnung: 19:30 Uhr