Peter Kernel

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
13/11/21 um 19:00
2021-11-13T19:00:00+01:00
2021-11-13T19:15:00+01:00
Wo:
Fri-Son
Fonderie 13
1700 Fribourg
Preis:
CHF 18.80

Peter Kernel 2021-11-13Peter Kernel
+ Darius
+ Hummus Film

Peter Kernel spielt anstelle von Leech.

Peter Kernel
Nach vier Alben und über 700 Konzerten in ganz Europa und Nordamerika präsentieren Peter Kernel ihr neuestes Werk: „Perseverance: 15 Years Of Peter Kernel“ zur Feier ihres 15-jährigen Bestehens. Es handelt sich nicht um ein Album, sondern um eine musikalische Geschichte der Band. Eine Sammlung von Songs, die im Laufe der Jahre nicht den Weg auf die offiziellen Alben gefunden haben, die sie aber geprägt und dorthin gebracht haben, wo sie heute sind. Diese Ideen sind wie sie: fehlerhaft, schlecht, gut, lustig, traurig, unvollständig, langweilig, zu viel, nicht genug, voller Fehler. Der Mensch.

Anlässlich der Veröffentlichung dieses Albums werden sie ein besonderes Konzert geben. Doppelt so viel Schweiß, doppelt so viel Rhythmus. Ein einzigartiges und ultrakraftvolles Live-Erlebnis von
Peter Kernel.

Darius
„Heavy Instrumental Rock“ so beschreiben die fünf Musiker ihr auditives Werken. Darius sind Teil der gesegnet Hummus Records-Familie. Ihr kleiner aber gewichtiger Trick besteht in ihrer Zusammensetzung: drei Gitarren! Drei Gitarren, welche Riffs so kunstvoll und akkurat zusammenbauen wie eine Bogenbrücke. Hinter Tracks mit inspirierenden Namen wie „Cacassoulet“ offenbart sich eine überraschende, orchestrale Sound-Landschaft, die mit Kampfgeist und Eleganz zwischen abstraktem Noise-Rock und instrumentalem Post-Rock oszilliert.

Hummus Film
Hummus Records und Fri-Son präsentieren einen kurzen Dokumentarfilm:
Hummus Fest – 23. November 2019 – Fri-Son
Regie: Patrice Rullier in Zusammenarbeit mit societe-ecran media

Die Idee zu diesem Kurzdokumentarfilm ist bei einem Tee auf dem Balkon von Hummus Records-Gründer Jona Nida und dem französisch-schweizerischen Regisseur Patrice Rullier entstanden. Nachdem er bereits zahlreiche Reportagen und Dokumentarfilme über kulturelle Projekte gedreht hat und mit zahlreichen Gruppen aus der französischen und schweizerischen Independent-Szene zusammengearbeitet hat, ist es ganz natürlich, dass Patrice das Label Hummus Records getroffen hat,mit dem Wunsch, mehr über dieses kreative und kühne Kollektiv zu erfahren, das in der Schweiz seines gleichen sucht.

Dieser Dokumentarfilm wurde während des Hummus-Festes am 23. November 2019 in der mythischen Fri-Son-Halle in Fribourg gedreht. Mehr als 1000 Menschen sind zu diesem aussergewöhnlichen Abend gekommen, an dem viele KünstlerInnen aus dem Katalog von Hummus Records wie Coilguns, Emilie Zoé, Rorcal, Edmond Jefferson and sons, Louis Jucker und Darius teilgenommen haben.

Mit einer Mischung aus Konzertausschnitten und Interviews sollte dieser kurze Dokumentarfilm ursprünglich über alternative Kultur und Zusammenleben sprechen. In der heutigen Zeit bekommt er
eine ganz neue Bedeutung und wirkt eher wie eine Momentaufnahme, die der Vergangenheit anzugehören scheint, die uns aber vor allem dazu bringt, uns umeinander zu kümmern, damit wir uns
so bald wie möglich in den feuchten und überfüllten Sälen wieder treffen können, um Kultur und Musik zu feiern.

[Quelle: Fri-Son]

Türöffnung: 19:00 Uhr