Der Weg einer Freiheit

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
27/11/21 um 20:00
2021-11-27T20:00:00+01:00
2021-11-27T20:15:00+01:00
Wo:
Dynamo
Wasserwerkstrasse 21
8006 Zürich
Preis:
CHF 43.30

Der Weg einer Freiheit 2021-11-27Der Weg einer Freiheit
+ The Devil’s Trade

Während andere Bands aufgrund der Pandemie ihre Tourneen und Alben verschieben mussten, konnte sich Der Weg Einer Freiheit auf ihr neustes Werk konzentrieren und den Songs den letzten Feinschliff verpassen. Mit der Rückkehr der Livemusik ist nun auch die Scheibe fertig, was für ein Timing!

Mit „Noktvrn“ erscheint am 19. November 2021 das bereits fünfte Album der Würzburger Black Metal-Band. Passend dazu werden auch ein paar ausgewählte Konzerte gespielt. Am Samstag, 27. November 2021 wird Zürich in den Genuss des neuen Materials kommen. Nach bereits zwei ausverkauften Konzerten im Werk 21 wird nun der grössere Dynamo Saal in Beschlag genommen und die atmosphärischen Stücke können dort mit Sicherheit ihre volle Wirkung entfalten. Blastbeats, schnelle Riffs und Screams, die durch Mark und Bein gehen, sind das Fundament ihres Sounds, doch die vier Jungs bauen mit ihren Songs ihr ganz eigenes Haus. Tiefgründige Texte und ein Songwriting mit Abwechslung, Melancholie, Schmerz, Dunkelheit und Wut verleihen der Musik eine eigene Facette. Dunkle regnerische Herbsttage-Stimmung, verpackt als Musik, so lässt sich ihr Schaffen am besten beschreiben.

Der Abend wird von „Season Of Mist“ Labelkollege Dávid Makó eröffnet, der unter dem Namen The Devil’s Trade auftritt. Auch wenn das Ein-Mann-Projekt jetzt ein Lagerfeuer-Barde vermuten lässt, weht hier ein deutlich düsterer Wind. Der Ungare schafft es, eine erdrückende Atmosphäre zu schaffen, aber ohne auf bekannte Stilmittel wie Blastbeats zu setzen. Ein Einstieg in den Abend, der frühes Erscheinen zur Pflicht macht.

[Quelle: Mainland Music]

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Ein ARTNOIR Partner-Event