Der Schwarze Ball

Wann:
18/11/17 um 19:00
2017-11-18T19:00:00+01:00
2017-11-18T19:15:00+01:00
Wo:
X-TRA
Limmatstrasse 118
8005 Zürich
Schweiz
Preis:
CHF 46.30

Der Schwarze Ball 2017-11-18

And One
+ Oberer Totpunkt
+ Red Mecca
+ Party auf 3 Floors mit 11 DJS

And One

Es klingt wie ein ärmlich konstruierter Mythos und entspricht doch der Wahrheit: Die Geschichte von And One beginnt auf einem Depeche Mode-Konzert. Zumindest steht der 17-jährige Steve Naghavi im November 1987 in der Berliner Deutschlandhalle, um seinen Idolen zuzujubeln. Im Vorprogramm wüten die belgischen EBM-Heroen Front 242, die bei Naghavi einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Dem mit reichlich musikalischen Ambitionen ausgestatteten Teenager dämmert plötzlich, dass elektronische Musik auch in einer härteren Gangart funktionieren kann, ohne dass dabei zwangsläufig Melodien auf der Strecke bleiben müssen. Es sollte dann aber noch zwei Jahre dauern, bis der 1970 im Iran geborene Naghavi mit seinem Kumpel Chris Ruiz im Bunde für Furore sorgt. Eine der ersten Kompositionen nennt sich “Metalhammer” und sorgt in der Berliner Szenedisco Linientreu für helle Tanz-Begeisterung. Es folgten “Second Voice”, “Techno Man”, “Secret Boy”, “Sitata Tirulala” und “Pimmelmann”. Musikalisch geht die Reise ein gutes Stück weg vom zumeist peitschenden EBM hin zu melodischem Synthie-Pop. Am Schwarzen Ball präsentieren And One sowohl alte als auch neue Hits.

Oberer Totpunkt

Das gesprochene Wort rockt! Minimal-Electro mit wütender Rockgitarre und martialischen Drum-Beats trifft auf die apokalyptischen Lyrics von Bettina Bormann. Nach dem minimalistischen Debüt “10 Grad vor OT”, dem zynischen Nachfolger “Erde ruft”, dem bizarren “Stiller Zoo“ und dem obskuren “Desiderat“ folgt 2017 das fünfte Album der Hamburger Band Oberer Totpunkt: Musikalisch aggressiver als seine Vorgänger, aber genauso gnadenlos und treffsicher in seiner Wortwelt.

[Quelle: X-TRA]

Türöffnung: 19:00 Uhr