Alison Moyet

Wann:
19/12/17 um 20:00
2017-12-19T20:00:00+01:00
2017-12-19T20:15:00+01:00
Wo:
X-TRA
Limmatstrasse 118
8005 Zürich
Schweiz

Alison Moyet 2017-12-19

Alison Moyet

Eine der gewaltigsten Stimmen der 80er Jahre meldet sich mit neuem Album zurück!

ALISON MOYET konnte sich mit ihrem aktuellen Album “The Minutes“ vor allem in England wieder an die vorderen Chart-Positionen rücken. Dort fühlte sie sich bereits 1984 pudelwohl, als ihre Solo-Karriere nach der Auflösung von Yazoo, ihr erfolgreiches Synthpop-Projekt mit Ex-Depeche-Mode-Mann Vince Clarke, in Schwung kam. Nachdem es in den 90ern eher ruhiger um sie wurde, ist sie jetzt wieder da.

Die Tochter eines Franzosen und einer Engländerin schafft es mit ihrer wandlungsfähigen Stimme in der britischen Pop-Szene immer wieder neue Impulse zu setzen. Nach einem Brit Award mit Yazoo erscheint 1984 ihr erstes Nummer 1-Soloalbum “Alf“, das sich ein Jahr lang in den britischen Charts halten kann und mit einem Brit Award ausgezeichnet wird. Moyet tritt 1985 bei “Live Aid“ auf, 1987 erhält sie für “Rain Dancing“ den nächsten Brit Award. Das 1991 veröffentlichte Album “Hoodoo“ wird sogar für einen Grammy nominiert.

Wer ihre Superhits wie “All Cried Out“ oder “Love Resurrection“ immer noch im Ohr hat, der darf ihr Gastspiel am 19. Dezember 2017 (20 Uhr) im X-tra nicht verpassen, wenn ALISON MOYET ihr neues Album “Other“ zum Besten gibt.

[Quelle: Good News]

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr